Donnerstag, 10. November 2011

Ressourceneffizienzatlas

Eine internationale Perspektive auf Technologien und Produkte mit Ressourceneffizienzpotenzial

Technische Innovationen können einen entscheidenden Beitrag zur Steigerung der Ressourceneffizienz leisten. Eine Auswahl von 21 Praxis-Beispielen für ressourceneffiziente Technologien, Produkte und Strategien zeigt die Broschüre "Ressourceneffizienzatlas", die im Rahmen des gleichnamigen Projekts erstellt wurde und in der Reihe "Wuppertal Spezial" als Nr. 44 veröffentlicht wurde. Insgesamt wurden in dem Projekt mehrere Hundert technische Lösungen und Strategien analysiert und ihr möglicher Beitrag zur Steigerung der Ressourceneffizienz bewertet. Durchgeführt wurde das Projekt vom Wuppertal Institut zusammen weiteren Forschungspartnern. Der Ressourceneffizienzatlas zum Download sowie rund 70 weitere Beispiele finden sich (auch in englischer Fassung) auf der Projekt-Website



Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.


« News

Kommentare

Keine Kommentare


Kommentar hinzufügen






  • drucken
 
© 2018 factory - Magazin für nachhaltiges Wirtschaften