Wir haben Agrarindustrie satt!

When? 19.01.2019
Where? Brandenburger Tor | | Berlin

Großdemonstration für eine Agrarwende durch sozial-ökologische Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung, Klimagerechtigkeit und Subventionsumbau

 

Auch 2019 werden wieder Zehntausend in Berlin zur größten ernährungspolitischen Demonstration erwartet. Dabei geht es um die Grundlage einer zukünftig hoffentlich nachhaltigeren europäischen Agrarpolitik. Denn in diesem Jahr entscheidet die Bundesregierung bei der EU-Agrarreform (GAP) maßgeblich mit, welche Landwirtschaft die EU Jahr für Jahr mit 60 Milliarden Euro unterstützt. Aktuell gilt: Wer viel Land besitzt, bekommt viel Geld. Die Demonstration fordert deshalb: Schluss mit den Steuermilliarden an die Agrarindustrie! Der Umbau zu einer bäuerlichen und ökologischeren Landwirtschaft kann nicht mehr warten.
Mehr dazu in den News.

https://www.wir-haben-es-satt.de

 
  • drucken
 
© 2019 factory - Magazine for Sustainable Business